• Sommer

Rote Grütze, weil sauer, macht lustig




500 g Johannisbeeren

250 g süsskirschen

250 g Erdbeeren Optional verwendet man auch Pfirsich oder Rhabarber.

Alle Früchte säubern, die Rispen der Johannisbeeren entfernen. Kirschen entkernen, Erdbeeren halbieren. Die Hälfte der Früchte in einen Topf geben, 100 g Zucker, ein Daumen dickes Stück Ingwer dazugeben, Schale einer Zitrone fein reiben und ergänzen. Die Früchte mit 150 ml Apfelsaft aufgießen. Das Ganze zum Kochen bringen, nach 10 min einmal mit dem Kartoffelstampfer durcharbeiten. Die andere Hälfte der Früchte dazugeben und nochmal 2-3 min mitkochen. Mit Zitronensaft und Vanillezucker abschmecken. Seid nicht sparsam mit dem Zucker, dieser verliert beim Abkühlen an Wirkung. Daher immer ein wenig süßer im heißen Zustand abschmecken.

40 g Speisestärke und 20 ml Apfelsaft verrühren und die Masse damit abbinden. Noch heiß in ausgekochte Gläser geben. Kühl und dunkel halten diese sich bis zu einem Jahr. Auskühlen lassen und mit Naturjoghurt servieren. Gruß aus der foodbike21 Küche



39 Ansichten

ADRESSE

 

Schrebergarten 21

38527 Meine

KONTAKT

 

hallo@foodbike21.de

tel. 0162 9425940

 

©2019 by empasea design