• Sommer

TIPP AUS DEM SCHREBERGARTEN

Aktualisiert: 8. Juni 2018




Terra preta, so heißt die Erde der Naturvölker aus Südamerika, die sie bei der Pflanzung ihrer Früchte genommen haben. Einfach Holzkohlestücke (Tonscherben gehen auch) unter die Pflanzende arbeiten. Die Holzkohlestücke verhindern das Verdichten der Erde. Die Pflanze hat es einfacher ein Wurzelwerk zu bilden und sie gilt als Nährstoffwunder.

Gruß aus dem foodbike21 Schrebergarten



37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen