• Sommer

Chiabatta backen




Tag due Schritt uno

Der Poolish ist nun reif. Bläschen haben sich gebildet und er fängt auch langsam an Aroma zu bilden. Nehmt 500 g kaltes Wasser (10 Grad, so kommt das Wasser bei euch aus dem Wasserhahn). Vermischt dieses mit dem reifen Poolish. Wiegt 750 g Mehl typ405 ab und verarbeitet alles zu einem homogenen Teig. Stellt den Teig bei Raumtemperatur abgedeckt mit Klarsichtfolie für 1 std zur Autolyse. Dieser Schritt erspart euch das Kneten mit einer Teigmaschine.

Nun wird es langsam spannend. Es fehlt noch ein bisschen Hefe und Salz, genau diese Zutaten müsst ihr nun unter den Teig arbeiten. Löst 10 g frische Hefe und 18 g Salz in einem Glas mit 10 g Wasser auf. Diese arbeitet ihr unter den Teig. Abgedeckt reift der Teig nun bei Raumtemperatur für 120 min. In dieser Zeit dehnt und faltet ihr den Teig 2 mal (schaut euch das Dehnen und Falten im Internet an, z.B. unter homebaking.at). Nach dieser Zeit stellt ihr den Teig über Nacht in den Kühlschrank.

Morgen gehts weiter!

Gruß und buano notte euer Foodbike21



43 Ansichten

ADRESSE

 

Schrebergarten 21

38527 Meine

KONTAKT

 

hallo@foodbike21.de

tel. 0162 9425940

 

©2019 by empasea design